Blog zur Stressbewältigung

Dieser Blog begleitet unseren Gesundheitskurs und beschäftigt sich mit aktuellen Themen und Fragen zur Stressbewältigung und zum Stressmanagement. Die Beiträge nehmen teilweise auf den Kurs Bezug, können aber auch ohne Kursteilnahme gelesen werden. In unserem Forum können Sie als registrierter Nutzer gerne über die Themen diskutieren.

Meine Zeit

Businesswoman working in the officeDa ich zum Thema Zeit schreibe, komme ich direkt zum Punkt: Wie möchten Sie Ihre Zeit verbringen? Im Alter werden Sie hoffentlich positiv auf Ihr Leben zurückblicken und Bilanz ziehen: Was waren gute Entscheidungen? Sie werden sich vermutlich auch fragen: Was hätte ich lieber tun sollen? Womit habe ich meine Zeit „vergeudet“?
Wir haben sehr unterschiedliche Lebensmodelle und doch möchte jeder und jede von uns später einmal nichts bereuen, weder Schmerzen noch Einschränkungen durch Krankheiten haben und mit sich im Einklang sein. In jedem Modell kann ich meine Prioritäten klar gesetzt haben und letztlich dennoch nicht danach leben.
(mehr…)

Gesundheitskurse – der günstige Weg, um Gesundheit und Persönlichkeit fortzubilden

Stress Minimal_Gesundheitskurse_BlogWenn Sie unseren Gesundheitskurs gebucht haben, kennen Sie schon das Prinzip: Sie nehmen an einem zertifizierten Gesundheitskurs teil und erhalten danach anteilig Kosten bis zu 100 % von Ihrer Krankenkasse erstattet. Zugelassene Bereiche sind: Bewegung, Ernährung, Stressmanagement/Entspannung und Suchtmittel, konkret können das Rücken- oder Yogakurse sein, Rauchentwöhnung, Autogenes Training, progressive Muskelentspannung und eben auch Stressbewältigungskurse.
(mehr…)

Was wirklich zählt – Die Geschichte vom Blumentopf und dem Bier

mann frau trumeHeute zitiere ich einfach eine Geschichte, die ich so passend finde für das Thema “Meine Prioritäten im Leben” und wofür wir unsere Energie einsetzen sollten. Als Quellenangabe habe ich nur “Der lachende Manager” gefunden. Statt Bier könnte es auch ein anderes (nicht) alkoholisches Getränk sein, dass man in geselliger Runde genießt.

Die Geschichte vom Blumentopf und dem Bier
Ein Professor stand vor seiner Philosophie-Klasse und hatte einige Gegenstände vor sich. Als der Unterricht begann, nahm er wortlos einen sehr großen Blumentopf und begann diesen mit Golfbällen zu füllen. Er fragte die Studenten, ob der Topf nun voll sei. Sie bejahten es.
(mehr…)

Wie aus guten Vorsätzen eine gute (und gesunde) Figur wird

Ernährungsberatung Gesundheit Obst GemüseNach den Feiertagen haben viele Menschen das Bedürfnis nach Bewegung und nach weniger Essen, vielleicht auch gesünderer Ernährung. Manche nehmen sich für das nächste Jahr vor, etwas für die Figur zu tun. Oft bleibt es aber bei den schon sprichwörtlichen Neujahrsvorsätzen. Wie können wir also tatsächlich abnehmen und einen gesünderen Lebensstil führen?
(mehr…)

Wie Sie den Stress in der (Vor-)Weihnachtszeit garantiert reduzieren

????????????????????????????????????????????Gründe für Stress in der (Vor-)Weihnachtszeit gibt es viele: Zeitdruck durch mehrere Weihnachtsfeiern, Geschenke besorgen, Festlichkeiten vorbereiten. Oder der Wunsch nach Harmonie in der Familie, der selten ganz erfüllt wird. Oder der Arbeitsdruck vor den Feiertagen.

Reduzieren Sie daher: 1. Ihre Ansprüche, 2. Ihre Aufgaben, 3. Ihre Stressoren.
(mehr…)

Die neuesten Trends zum „Abschalten“ im Netz: Entspannung eingeflüstert per ASMR, #instarelax und Entspannungsblogs

StressmanagementSurfen im Internet und Nutzung von Youtube, Facebook & Co. gehören für viele Menschen inzwischen zum Alltag. Neben beruflichem Mailverkehr und kommerzielle Internetseiten dienen verschiedene Angebote im Netz auch der Freizeitgestaltung. Musik hören über Internetradio, Videos über entsprechende Portale ansehen und Inhalte auf unterhaltenden Seiten lesen entsprechen den alten Freizeitgewohnheiten. Allerdings mit deutlich mehr Angeboten, so kann z.B. die Lieblingsmusik aus unzähligen Radiosendern der ganzen Welt, aus einer Vielzahl von spezialisierten Sendern und natürlich auch als Musikvideo ausgewählt werden.
(mehr…)

Psychotherapie: Was bezahlt die gesetzliche Krankenkasse?

woman talking to a consultant or lawyerMenschen, die sich einer Psychotherapie unterziehen müssen, werden mit großen Lasten konfrontiert, die sie meist nicht alleine tragen können. Dazu gehören auch die Kosten für eine entsprechende Behandlung. Diese können von Durchschnittsverdienern grundsätzlich nicht bezahlt werden. Doch wer übernimmt die Kosten anstelle der Patienten?
(mehr…)

Unzufriedenheit im Job und Weiterbildung

Es gibt viele Faktoren, die als Stress erlebt werden können. Unzufriedenheit mit der aktuellen Berufstätigkeit und/oder der Vergütung können die Lebensqualität dauerhaft beeinträchtigen. Daher informieren wir Sie in diesem Artikel darüber, wie Sie sich auch bei geringem Einkommen weiterbilden können, um sich dadurch beruflich weiterzuentwickeln.
(mehr…)

Stressfrei in den Urlaub!? – Die 10 besten Tipps gegen Stress vor dem Urlaub!

Stress Minimal_Blog_UrlaubGetreu unserem Motto “Stress minimal” statt “stressfrei” verraten wir Ihnen hier unsere 10 besten Tipps, wie Sie Ihren Stress ‎vor dem Urlaub minimieren können, da Sie ihn sowie nicht ganz vermeiden können.

1. Planen‎ Sie kurz vor dem Urlaub keine angeblich wichtigen Termine mehr!
Rechnen Si‎e stattdessen einen Puffer für kurzfristig wirklich wichtige Termine oder Aufgaben ein, damit Sie nicht am letzten Arbeitstag noch Überstunden machen müssen.
(mehr…)

Fernstudium, E-Learning, Webinare – eine Alternative zum “alten” Lernen?

Young parents, with children, on laptop computer
In die Erwachsenenbildung halten neue Lernformen immer mehr Einzug. Eine Weiterbildung per Fernstudium ist schon lange möglich. Eine Zeitlang waren im Fernsehen Sendungen wie Telekolleg zur Vermittlung von Lernstoff modern. Heutzutage können Lerninhalte über das Internet abgerufen werden, im Rahmen von E-Learning zur Unterstützung oder sogar zur Ersetzung von Frontalunterricht in einer Klasse, oder es wird ein Webinar (Web-Seminar) veranstaltet anstelle einer Vorlesung in der Hochschule. Allen diesen Lernformen ist gemeinsam, dass der Dozent nicht mehr vor Ort zur Verfügung steht. Kann lernen so überhaupt gelingen?
(mehr…)

Weiterblättern »